Menü öffnen Menü schließen

Compactplatten

Compactplatten sind Schichtstoffplatten, d.h. verpresste in Phenolharz getränkte Papiere, deren Oberfläche ein Dekorpapier ziert. 
Dekorpapiere sind digitalisierte Bilder, die u.a. Stein oder Holz naturgetreu imitieren.

Man unterscheidet 
  • CPL = Continuous Pressure Laminate (hier werden die Dekorplatten mit einer Walze aufgetragen)
  • HPL = High Pressure Laminate (Hochdruck Schichtstoffplatten, die Dekorplatten werden unter hohem Druck mit dem Kern verpresst)
Compactplatten werden in unterschiedlichen Dicken angeboten, je nachdem, wo sie eingesetzt werden sollen findet man 3 mm bis 20 mm dicke Platten.

Hochwertige Compact-Platten sind kratzfest, hitze- und kältebeständig, sowie UV-beständig.
Einige wenige uni-Dekore sind sogar zuzüglich antibakteriell.

Die abschließende Versiegelung der Dekorpapiere verleiht den Compactplatten eine zusätzliche Wertigkeit.
Man unterscheidet:
  • glatte Oberflächen
  • Holzporung
  • Steinoptik (verschiedene Hersteller zeigen hier unterschiedliches Geschick)
  • Synchronporung (vor allem bei Holzoptik eingesetzt, stürzt man hier die exakte Maserung des Holzes)

 

13mm HPL-Compactplatte SILVERSTAR (Stern Möbel)
13mm HPL-Compactplatte SILVERSTAR (Stern Möbel)